offene Stellen

 

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir auf Beginn des nächsten
Schuljahres 2021/2022 eine/n Logopädin/Logopäden für
11 Wochenlektionen(41%) für Kindergarten und Primarschule im schönen
Zürcher Weinland in der Gemeinde Rheinau sowie für weitere Lektionen
(6-8 Lektionen 22-30%) im Flaachtal.

 

Die Stelle kann als eine Stelle (63%-71%) besetzt werden.
Dabei handelt es sich um eine unbefristete Stelle.

Auch als Jahresanstellung (befristet) könnten die einzelnen Lektionen im Flaachtal übernommen werden.

Ihre Aufgaben sind:

  • Abklärung, Beratung und Therapie von Vorschul- und Schulkindern (Kindergarten bis Oberstufe) und integrativ geschulten Kindern (ISR)
  • Beratung von Lehrpersonen, Fachpersonen, Schulleitungen und Eltern
  • Integrative, logopädische Projekte in enger Zusammenarbeit mit den Lehrpersonen oder anderen Fachpersonen
  • Verfassen von Berichten, Organisation der Therapien, Führung der Therapiestelle und Administration

Unsere Erwartungen an Sie:

  • EDK-anerkanntes Diplom in Logopädie oder Bereitschaft dieses zu erwerben
  • Kenntnis/Verstehen der schweizerdeutschen Sprache
  • Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und Selbständigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Ein LogopädInnen-Team, das in den 27 Gemeinden im Zweckverband  Andelfingen arbeitet, sich gegenseitig unterstützt und sich regelmässig zu gemeinsamen Teamsitzungen, Fallbesprechungen und Teamanlässen trifft
  • Insbesondere „Junglogopäden/-innen“ finden bei uns eine ideale Unterstützung als Einstieg in die Berufswelt, da wir so einen umfangreichen Fachfundus anbieten
  • Sehr schöner Arbeitsort: Die Gemeinden im Zürcher Weinland sind sehr idyllisch gelegen
  • Gute Zusammenarbeit und Unterstützung durch die Dienststellenleitung Logopädie, welche selbst auch als Logopädin tätig ist
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit den Schulleitungen in den Gemeinden
  • Hilfe bei der Einarbeitung durch das Gotte/Göttiprinzip: Zusätzliche Unterstützung durch eine Logopädin/Logopäden im Team
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem Schulpsychologischen Beratungsdienst und den PsychomotoriktherapeutInnen

 

Der Dienst wird von einer Logopädin geleitet, die gemeinsam mit dem aufgeschlossenen Team regelmässig den fachlichen Austausch und die Entwicklung von Know-how sichert.


Auf Sie warten gute Rahmenbedingungen nach den Vorgaben des VSA Zürich und ein engagiertes, unterstützendes Logopädenteam.

Sie arbeiten selbständig in den Gemeinden in enger Zusammenarbeit mit dem Schulhausteam und den örtlichen Schulleitern.                         
 

Haben Sie Interesse, in einem Dienst zu arbeiten, der in der Region hohes Ansehen geniesst und mit einem zukunftsorientierten und dynamischen Team unterwegs ist?

Dann freuen wir uns, wenn wir Sie kennenlernen dürfen!

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Stellenleitung Logopädie persönlich, Vanessa Braun, Tel. 079 223 95 75 oder unter:  www.ld-andelfingen.ch.

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 26.3.2021 per Post oder digital an die Dienststellenleitung Logopädie, Vanessa Braun, Trubegüetliweg 6, 8212 Neuhausen oder digital an: vanessa.braun(at)ld-andelfingen.ch

 

Stelleninserat pdf